, AH

Musikreise ins Tessin 2017

Endlich war es wiedereinmal soweit und eine Musikreise stand vor der Türe. Am 20.+21. Mai fuhren die beiden Musikgesellschaften Lotzwil und Niederbipp mit dem Reisecar der Aare-Seland-Mobil nach Morcote.

Nebst einer Schifffahrt und der Besuch des Parco Scherrer, kam das Kulinarische sowie das "dolce-far-niente" definitiv nicht zu kurz. Deshalb wurden auch die Instrumente zu Hause gelassen und stattdessen Frau/Mann/Freund/Freundin mitgenommen.

Mit der Seilbahn im hochgelegenen Hotel Serpiano angekommen, übertraf der Ausblick auf den Luganersee alle Erwartungen. Vor dem Nachtessen wurde der Spa-Bereich noch genutzt. Leider war die Bar nicht für Musikanten eingerichtet und so gab es halt unerwartet frühen Feierabend.
Nach dem ausgiebigen Frühstücksbuffet ging die Fahrt nach Capolago zu einer Weindegustation von Tessiner-Merlot und anderen Köstlichkeiten. In Mendrisio im "Antico Grotto Ticino" wurden wiederum Tessinerspezialitäten wie Gemüsesuppe, Risotto und Luganighetta aufgetischt. Ein Hausgemachtes "Tiramisu" durfte ebenso nicht fehlen.

Schon ging es wieder los Richtung Norden, dieses Mal aber über den Gotthard, wo noch einiges an Schnee lag. Bei schönstem Wetter gab es einen kurzen Kaffeehalt. (Fast) ohne Umweg ging es dann Richtung Lotzwil resp. Niederbipp. 2 wunderbare Tage gingen zu Ende. Ein herzliches Dankeschön an Daniela und Oliver für die Organisation.


Alle Fotos hier: ->